Keine Maschine ohne Dokumentation!

Die Dokumentation ist ein wichtiger Bestandteil der Zentrifuge, üblicherweise bestehend aus.
  • Allgemeine Beschreibung der Anlage
  • Bedienungsanleitung
  • Wartungsanweisung
  • Sicherheitshinweise zur Bedienung
  • Steuerungsablauf
  • Schaltpläne für Elektro und Hydraulik
  • Bauteilbeschreibungen mit Stücklisten
  • Ersatzteilliste
  • Festigkeitsnachweis der Trommel
  • Zeichnungen zu Baugruppen, wie Trommel, Welle, Lagerung, etc.
  • Fundamentplan mit Angabe der dynamischen und statischen Lasten
  • Technische Unterlagen zu Anbauteilen
  • Prüfbuch für Zentrifugen, nach BGG 934 (früher VBG 7z)
Wir legen großen Wert auf die Vollständigkeit der Zentrifugen - Dokumentation und ergänzen wenn nötig fehlende Inhalte.