3D-LaserScan - Generalüberholte Maschinen der Fest- und Flüssigstofftrenntechnik. - www.second-first.de

Second First GmbH
Second First Maschinenhandel
Deutsch
Englisch
Second First
Second First Maschinenhandel
Second First
Second First Maschinenhandel
Englisch
Deutsch
Deutsch
Englisch
Second First Maschinenhandel
Second First
Direkt zum Seiteninhalt
Second First GmbH 3D LaserScan
3D ­Laser Scan
Das 3D Laser Scan Verfahren ermöglicht die schnelle und vollständige Aufmessung von Komponenten aus Stahl, Guss und Kunststoff mit einem Raummaß von 0,1m3 bis 5m3. Die Aufmessungsgenauigkeit beträgt 30µm pro Aufmaßmeter mit einer Messrate von 480.000 Aufnahmen pro Sekunde. Damit erfüllt das System den Anspruch an hochpräzise Fertigungstoleranzen. Übermitteln Sie uns ein Bild oder eine Skizze des Bauteils. Nach einer Machbarkeitsprüfung erhalten Sie von uns ein Angebot, das Kosten für Scan, CAD, Zeichnung und Fertigung beinhaltet. Anschließend entscheiden Sie den Umfang der zu erbringenden Leistung und vereinbaren mit uns die erforderlichen Termine.

Da das 3D Laser Scan Verfahren mobil einsetzbar ist, kann es in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden. Daher werden die durch Ihr Unternehmen bereitzustellenden Ressourcen und Kosten auf ein erforderliches Maß reduziert.

Schnelligkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit der Messung ermöglicht Ihnen eine möglichst kurzfristigen Beschaffung und Wiedereinsatz der Bauteile. Es reduziert Ihre Ausfallzeiten und damit verbundenen Kosten.
Eine wiederkehrende Vermessung lässt den Verschleiß des jeweiligen Bauteils erkennen. Dadurch wird die termingerechten Planung sowie Erneuerung der Komponenten unterstützt.
Alle zur Konstuktion erforderlichen Daten werden auf einem externen Datenträger gespeichert. Dadurch können alle Informationen jederzeit wieder abgerufen werden.

Durch digitale Speicherung der Bauteile können Sie Ihr Ersatzteillager virtuell als Datensatz speichern, reduzieren damit signifikant Ihr gebundenes Kapital und haltendas Bauteil zeitgerecht erst zur direkten Nutzung bereit.
Eine Simulation gewährleistet den unmittelbaren visuellen Vergleich von Scan- und CAD-Daten. Dadurch kann die Passgenauigkeit noch während der Messung am Bildschirm kontrolliert werden.



Vollständige Erfassung


Vergleich von Scan- und CAD-Daten


Performance der Aufmessung
Presse­berichte
04.01.2017 - Ersatzteile hochgenau und kostengünstig herstellen

Verschleiß von Prozesskomponenten vor Ort hochgenau vermessen, Ersatzteile kostengünstig und hochpräzise herstellen ... und dies für Bauteile mit komplexer Geometrie und höchsten Anforderungen. Zur Lösung dieser Aufgaben setzt die Second First GmbH das mobile 3D Laser Scan Verfahren als industrielle Dienstleistung erfolgreich ein. Für viele Anwendungen der Prozesstechnik die beste Lösung.


14.10.2016 - 3DLaserScan Einsatz für reduzierten Verschleiß in der Instandhaltung

Schnelles Aufmessen und digitales Erfassen von Verschleißkomponenten wird in der Instandhaltung immer wichtiger. Besonders die anlagenintensiven Branchen der Chemie- und Pharmaindustrie  legen gesteigerten Wert auf reduzierten Verschleiß und erhöhte  Verfügbarkeit ihrer Prozesskomponenten. Second First GmbH unterstützt mit langjähriger Erfahrung im Zentrifugenbau seine Kunden durch die mobile Vor-Ort-Vermessung mit dem 3DLaserScan-System durch Verschleißanalysen und -prognosen, sowie  Reverse und Upgrade-Engineering Aufgaben.



06.09.2016 - 3D Laser Scan zur Performance-Analyse von Prozesskomponenten

Mit dem 3D Laser Scan Verfahren lassen sich nicht nur kostengünstig Ersatzteile herstellen, sondern sind auch  Performance-Analysen von Prozesskomponenten möglich. Durch digitalen Vergleich einzelgefertigter Bauteile, wie Dekanter, Zentrifugentrommeln und Kratzerschnecken können abweichende Leistungsdaten auf der Basis  geometrischer Unterschiede erläutert werden. SFM hat das 3DLaserScan-Verfahren hierzu bereits in Projekten erfolgreich eingesetzt.



15.08.2016 - 3D Laser Scan Verfahren auf der MAINTAIN Messe in München

SFM wird die Wirkweise und Vorteile des hochpräzisen, mobilen, digitalen Messverfahren für Prozesskompoenten anhand von Projektbeispielen in Videoclips und Diagramm erläutern. In der Chemie, in der Lebensmitteltechnik und in der Maschinenbaubranche hat das 3DLaserScan-Verfahren in Fachkreisen bereits eine breite Resonanz und  hohe Akzeptanz erfahren.



10.08.2016 - 3D Scan Technik: Ein hochpräzises Verfahren

Die Lasertechnik zur Oberflächenvermessung hält Einzug in immer weitere Kreise der Industrie und erobert auch den Bereich der Prozessindustrie mit komplexen Komponenten, wie das Beispiel der Second First GmbH aus Gräfelfing bei München zeigt.
+49 89 85 27 77
+49 89 85 27 40
2021
Zurück zum Seiteninhalt
Anrufen Zu Kontakte hinzufügen